Effizient & zuverlässig gegen Eis und Schnee
DEFROST Auftausiedesalz aus Österreich

Die Vorteile von DEFROST Auftausiedesalz

USP
Wintersichere Straßen & Wege

Korngrößenobergrenzen und gleichmäßige Korngrößenverteilung garantieren wintersichere Straßen und Wege.

USP
Rasche Tauwirkung

Der hohe NaCl Gehalt von mindestens 99,7 % macht DEFROST Auftausiedesalz höchst wirksam und sparsam im Einsatz.

USP
Starke Wirtschaft – starke Region

DEFROST Auftausiedesalz stammt aus Österreich, wird hier schonend abgebaut und sorgsam verarbeitet.

USP
Rückstandsfrei löslich

DEFROST Auftausiedesalz ist ein hochreines Salzprodukt und hat keine unlöslichen Reststoffe, daher ist es ideal zur Soleaufbereitung.

USP
Betonnorm gerecht

Der geringe Sulfatgehalt in DEFROST Auftausiedesalz entspricht dem Investitionsschutz nach der ÖNORM B4710.

Info Download
Wie funktioniert DEFROST Auftausiedesalz

Salz wirkt ähnlich einem Frostschutzmittel, indem der Gefrierpunkt des Wassers durch den Einsatz von DEFROST Auftausiedesalz unter die Umgebungs- bzw. Oberflächentemperatur gesetzt wird.

DEFROST Auftausiedesalz eignet sich ideal zur Sole-Aufbereitung

Auftausole bietet gegenüber anderen Taumitteln zahlreiche Vorteile: Es ist deutlich effizienter und wesentlich umweltfreundlicher als etwa feste Streumittel. Im besten Falle lässt sich der Salz-Einsatz um 75 % reduzieren. Außerdem erlaubt es eine gezielte und flächendeckende Aufbringung.

Nachteile von Steinsalz als Auftausalz

Steinsalz ist in der Anschaffung durchschnittlich um 20 % günstiger als Siedesalz. Doch der niedrigere Preis wird durch die signifikanten Nachteile für Mensch, Umwelt, Fahrbahn, Winterdienstausrüstung und den daraus entstehenden Folgekosten deutlich überwogen.

Wieso soll bereits vor dem Eintreten von Niederschlag mit dem Streuen von DEFROST Auftausiedesalz begonnen werden?

Das vorbeugende Aufbringen von DEFROST Auftausiedesalz auf Verkehrsflächen verhindert das Festfrieren der Nässe (Reif, Eisregen, Schnee, etc) am Untergrund. Somit wird die potentielle Oberflächenglätte großteils unterbunden. Zusätzlich führt der vorbeugende Einsatz von DEFROST Auftausiedesalz zu einer erheblichen Erleichterung bei der Räumung allgemein bzw. zur gezielten Vermeidung von Schnee-, Eis- und Reif-Glätte.

Wo wird das DEFROST Auftausiedesalz vorwiegend eingesetzt?

Hauptsächlich wird DEFROST Auftausiedesalz auf Straßen mit höherem Verkehrsaufkommen eingesetzt. Aber auch im privaten Umfeld wird DEFROST Auftausiedesalz gerne eingesetzt: Dem Wegehalterhaftungsgesetz §1319a AGB entsprechend, kann jedermann kinderleicht alle Arten von Verkehrsflächen von Schnee und Eis befreien und sich dadurch vorbeugend schützen.

Durch welche Vorteile profitiert man beim Kauf von DEFROST Auftausiedesalz?
  • DEFROST Auftausiedesalz ist ein Reinprodukt und enthält deshalb keine unlöslichen Reststoffe.
  • DEFROST Auftausiedesalz ist sehr gut und schnell löslich.
  • DEFROST Auftausiedesalz lässt sich rückstandsfrei anwenden und verhindert Feinstaubbildung.
  • DEFROST Auftausiedesalz ist sehr feinkörnig und hat somit eine rasche Tauwirkung und das spart Arbeitszeit.
  • DEFROST Auftausiedesalz lässt sich rückstandsfrei anwenden und verhindert die Feinstaubbildung.
  • DEFROST Auftausiedesalz schont durch einen minimalen Sulfatwert d.h. unter 600 mg/kg (0,06%) die Tierpfoten und verursacht minimale Schäden auf Streuflächen.
  • DEFROST Auftausiedesalz eignet sich ideal zur Soleanmischung aufgrund des extrem hohen Reinheitgrades.
  • DEFROST Auftausiedesalz garantiert gleichbleibendes Streubild durch gleichbleibende hohe Qualität und feine Körnung.
In welcher Form kann man DEFROST Auftausiedesalz erwerben?
  • 5 kg Sack
  • 10 kg Sack
  • 10 kg Eimer inklusive Schaufel
  • 25 kg Sack
  • BigBag
  • loses Streusalz
Wie funktioniert der Tauvorgang?

Tausalz benötigt Wasser; denn das Tausalz senkt nur den Gefrierpunkt des Wassers.

Reines Wasser gefriert bekanntlich bei ca  0 °C, eine gesättigte Salzlösung erst bei ca. -21 °C.

Je mehr Salz im Wasser gelöst wird, desto niedriger ist der Gefrierpunkt dieser Sole.

Streut man also Salz auf das Eis, muss es sich zuerst im Wasserfilm auflösen. Das Tausalz senkt somit den Gefrierpunkt des Wasserfilms und verhindert so das erneute Einfrieren.

Diese Salzlösung (Sole) taut das Eis so lange weiter, bis sich der Gefrierpunkt der Sole der Temperatur des Eises angepasst hat bzw. es sich vollständig verwässert hat.

Die Salzlösung (Sole) wird auch vorbeugend eingesetzt! Meist in Form einer 20 prozentiger Sole-Lösung.

DEFROST Auftausiedesalz Produkte

DEFROST Auftausiedesalz 10kg
DEFROST Auftausiedesalz 10 kg

DEFROST Auftausiedesalz 10 kg Eimer
DEFROST Auftausiedesalz 10 kg Eimer

DEFROST Auftausiedesalz 5 kg
DEFROST Auftausiedesalz 5 kg

DEFROST Auftausiedesalz 25 kg
DEFROST Auftausiedesalz 25 kg

DEFROST Auftausiedesalz BigBag 1000 kg
DEFROST Auftausiedesalz BigBag 1000 kg

Loses Auftausiedesalz per Silo-LKW und per Bahn erhältlich.

LKW und Bahn

Ihre Anfrage

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der im Formular bekannt gegebenen Daten durch die Verantwortliche [Salinen Austria AG] zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Kontaktaufnahme für eine mögliche Geschäftsanbahnung.

Sie stimmen zu, dass Ihre personenbezogenen Daten – wie in der Datenschutzerklärung beschrieben – zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur möglichen Geschäftsanbahnung verarbeitet werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Bitte bestätigen Sie durch Ankreuzen der Checkbox, dass Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zustimmen und Sie mit der Datenschutzerklärung einverstanden sind.